Wie kann Ich Verlorene Nikon Bilder von der SD Karte Wiederherstellen?

April 06, 2022

Wenn Sie nach einer sofortigen Lösung suchen, um gelöschte oder verlorene Fotos von der SD-Karte der Nikon-Kamera wiederherzustellen, finden Sie hier den effektivsten Weg. Mithilfe dieses Artikels erfahren Sie, wie einfach NEF, JPG, PNG oder andere Formate von Nikon-Kameras wiederhergestellt werden können. Hier ist ein effektives Tool, das die Fotos von der Nikon-Kamera ohne Probleme sicher wiederherstellt. Laden Sie die Software jetzt herunter und versuchen Sie, Ihre Fotos wiederherzustellen.


Nikon ist eine der am häufigsten verwendeten DSLRs, die aufgrund ihrer hochauflösenden Bilderfassungsfunktion, der geringeren Verarbeitungsgeschwindigkeit und der Bildverarbeitungstechnologie einen langen Weg in die professionelle Fotografie gefunden hat.

Mit der Kamera aufgenommene Fotos erinnern immer an die besten Erinnerungen, die man damals verbracht hat. Was, wenn diese Erinnerungen verloren gehen? Es ist nie weniger als eine Katastrophe. Die folgenden Fälle zeigen einige Szenarien, in denen Sie Ihre Fotos verlieren könnten und Wiederherstellen von Kamerafotos herausfordernd wird.


Wie gehen Daten von der Nikon-Kamera verloren?

Fall 1: Videos mit 4K-Auflösung, die mit der Nikon D500 aufgenommen wurden, gingen durch versehentliches Löschen verloren

Das versehentliche Löschen von Fotos von Nikon SD-Karten ist die häufigste Ursache für den Verlust von Fotos von DSLR-Kameras. Denn meistens werden großformatige RAW-Bilder von Nikon DSLR aufgenommen, was eine Sicherung auf der Festplatte erforderlich macht. Während des Vorgangs könnte der Benutzer versehentlich einige Fotos verpassen und die SD-Karte formatieren oder die Fotos versehentlich löschen, bevor er die Sicherung erstellt.


Fall 2: Fotos, die mit Nikon D810 im NEF-Dateiformat aufgenommen wurden, können nicht geöffnet werden

Es kann vorkommen, dass von Nikon aufgenommene Fotos nicht geöffnet werden können; Dies liegt daran, dass RAW-Bilder lange brauchen, um auf die SD-Karte geschrieben zu werden. Wenn die Kamera an einer Stelle hängen bleibt, ist die Verarbeitung unvollständig. Das Gerät muss sofort zurückgesetzt werden. Durch abruptes Entfernen der Batterien werden aufgenommene Bilder beschädigt. Daher bleiben Nikon-Kamerafotos unzugänglich und nutzlos.


Kann ich gelöschte Fotos von einer Nikon-Kamera wiederherstellen?

Absolut ja, Sie können gelöschte Fotos von der SD-Karte der Nikon-Kamera wiederherstellen. Wenn Sie die SD-Karte versehentlich gelöscht oder formatiert haben, wird nur der Zeiger gelöscht, der auf den Speicherort der gespeicherten Bilder zeigt, und die eigentlichen Dateien sind weiterhin auf dem Laufwerk vorhanden. Der dem gelöschten Bild zugewiesene Speicherplatz wird jedoch als wiederverwendbarer Speicher markiert.

Daher wird dringend empfohlen, die SD-Karte nicht zu verwenden, es sei denn, Sie haben die Mediendateien von der SD-Karte wiederhergestellt. Wenn Sie keine Sicherung haben, Wiederherstellen von RAW-Fotos von der Kamera-SD-Karte ist eine ziemliche Herausforderung. Glücklicherweise haben Sie die einfachste Möglichkeit, gelöschte Fotos von Nikon wiederherzustellen.

Der einfachste Weg, Bilder wiederherzustellen, die von der Nikon SD-Karte verschwunden sind

Sie können verlorene oder gelöschte Bilder von Nikon SD-Karten in wenigen einfachen Schritten mit einer effizienten Fotowiederherstellungssoftware entweder auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer wiederherstellen. Diese praktische Nikon-Fotowiederherstellungssoftware zum Wiederherstellen von Nikon-Bildern von einer SD-Karte kann Nikon-NEF-Dateien sowie andere RAW-Dateiformate wie MOS, FFF, PEF, X3F, RAF, PXN, CR2, CRW, DNG, ARW, SR2, ORF wiederherstellen. KDC, K25, DCR, 3FR, R3D, SRW usw., die von verschiedenen Kameramodellen produziert werden.

Notiz: Vermeiden Sie es, neue Daten auf die SD-Karte zu schreiben (z. B. neue Bilder aufzunehmen oder Videoaufnahmen zu machen), bis Sie verlorene Nikon-Fotos von der SD-Karte wiederherstellen.

Nikon Photo Recovery Software: Schritte zum Wiederherstellen gelöschter Fotos von Nikon

Laden Sie das herunter und installieren Sie es SFWare Fotowiederherstellungssoftware. Schließen Sie eine Nikon-Kamera-SD-Karte mit einem Kartenleser an ein System an und starten Sie die Anwendung. Wählen Recover Photos vom Hauptbildschirm

Schritt 1: Wählen Sie im Hauptbildschirm die Möglichkeit Recover deleted photos oder Lost photos entsprechend der Notwendigkeit.

recover nikon photo recovery

Schritt 2: Wählen Sie die Nikon-Kamera-SD-Karte aus drive und klicken Sie auf Next. Markieren Sie Bild als Dateityp, um Ihre Fotos von der Nikon SD-Karte wiederherzustellen.

select drive to recover photos from nikon camera

Schritt 3: Nach einem tiefen Scan wird eine Liste der wiederhergestellten Dateien angezeigt. Preview Ihre wiederhergestellten Nikon-Bilder und Speichern der wiederhergestellten Daten auf der Festplatte des Computers.

preview of recovered nikon photos to restore back

Nicht nur Nikon-Kameras, mit SFWare können Sie auch stellt gelöschte Fotos von CF-Karten wieder her, Wird in Sony, Kodak, Samsung, Panasonic und anderen Digitalkameramarken verwendet.


Tipps zum Schutz Ihrer wichtigen Fotos:


Top